Kommentar-Richtlinien

Wir von Zielbar freuen uns über jeden Kommentar, den ihr unter unseren Artikeln verfasst. Zugleich möchten wir euch darum bitten, vor dem Versenden Eures Kommentars folgende Punkte zu berücksichtigen:

Datenschutz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und ausschließlich im Zusammenhang mit deinem Kommentar gespeichert.

Netiquette und Richtlinien

  • Jeder Kommentar wird vor Veröffentlichung redaktionell geprüft. Diese Prüfung dient dazu, SPAM zu vermeiden und Kommentare mit anstößigem Inhalt herauszufiltern.
  • Darunter fallen Verunglimpfungen, Beleidigungen, rassistische, sexuelle und/oder persönliche Angriffe sowie Schmähkritik.
  • Wir betonen ausdrücklich, dass wir die Filterung im Rahmen der Gesetze und der Netiquette vornehmen. Im Zweifel lassen wir eher einen Kommentar zu als dass wir ihn von der Debatte ausschließen.
  • Des Weiteren prüfen wir nach bestem Wissen und Gewissen, ob Kommentare die Rechte Dritter verletzen, zu politischen Demonstrationen und/oder Kundgebungen aufrufen, für reine Werbezwecke verfasst werden oder sich inhaltlich nicht auf den Beitrag beziehen. Sollte uns diesbezüglich etwas ins Auge springen, werden diese Kommentare nicht von uns veröffentlicht bzw. gelöscht.

Beim Schreiben unserer Beiträge haben wir immer den Mehrwert für unsere Leser vor Augen. Wir möchten, dass unsere Artikel einen Nutzen für Euch haben. Daher bitten wir euch, mit dieser Intention auch an das Schreiben von Kommentaren bei ZIELBAR heranzugehen. So profitiert die gesamte Community.

x

Keine neuen Artikel mehr verpassen.

Kein Spam. Keine Weitergabe.
PLUS: Unser Newsletter mit exklusiven Inhalten, Insider-Tipps und Highlights → Bitte hier entlang!