Wir feiern drei Jahre Zielbar – Gemeinsam stark!

Wir feiern drei Jahre Zielbar – Gemeinsam stark!

Seit mehr als 1.500.000 Stunden Minuten sind wir mit Zielbar online. Eine gigantische Zahl. Aber ich bin mir nicht hundertprozentig sicher, ob man es schafft, mit einer Ziffer unser Zeitgefühl in diesem Gemeinschaftsprojekt annähernd rüberzubringen. Denn die Zeit und Kraft, die jeder einzelne von uns dafür aufbringt, lassen uns bewusst werden, was Albert Einstein vor 100 Jahren mit Formeln zu erklären versuchte: Zeit ist relativ.

Uns kommt es mittlerweile so vor, als wäre Zielbar schon immer dagewesen. Okay, vielleicht etwas übertrieben. Dennoch: Gefühlt mindestens fünf Jahre dürften es schon sein – so intensiv beschäftigen wir uns mit dem Projekt. Ich schreibe bewusst „Projekt“, denn das Online-Magazin ist nur der öffentliche Teil.

Auch Wachstum ist relativ

Als wir Zielbar vor drei Jahren ins Leben riefen, haben wir nicht im entferntesten daran gedacht, welches Tempo das Ganze irgendwann aufnehmen könnte und welche Herausforderungen auf uns warten. Dabei geht es nicht einmal darum, welches Wachstum wir anhand der stetig steigenden Zugriffszahlen unseres Online-Magazins erkennen. Was Zielbar auf solide Art und Weise wachsen lässt, ist vor allem der Nähe zu unseren treuen Lesern, dem intensiven Austausch mit unseren ambitionierten Gastautoren und der kontinuierlichen Entwicklung innerhalb unseres Teams zu verdanken. Was daraus entsteht, ist ein stabiles Netzwerk mit Kommunikation auf Augenhöhe. Ein Treffpunkt für alle, die etwas bewegen wollen.

Heute ist nicht alle Tage …

Wie wertvoll so ein Netzwerk sein kann, zeigen die zahlreichen Anfragen für Kooperationen, die uns besonders seit vergangenem Jahr zunehmend erreichen. Teilweise sehr attraktive Angebote, die Zielbar in Windeseile in neue Sphären katapultieren würden. Doch alles Schritt für Schritt! Für einige Vorhaben ist die Zeit einfach noch nicht reif genug, und für andere fehlt sie uns schlichtweg. Ohne dabei an dieser Stelle genauer darauf eingehen zu können, sei zumindest angemerkt, dass wir parallel zum Online-Magazin noch einige andere Ziele mit dem Projekt verfolgen. Denn wir sehen ein großes Potenzial darin.

Erreichte Meilensteine und Highlights

Ins dritte Zielbar-Jahr ging’s mit einem neuen Design. Der Startschuss, um der Welt da draußen zu zeigen, dass wir es ernst meinen. Aus einem reinen Blog im Standard-Look wurde ein Online-Magazin im Kleid nach Maß. Eine gute Basis für die steigende Qualität der Artikel und ein erforderlicher Zwischenschritt, um unsere Entschlossenheit noch mehr zur Geltung zu bringen. Weitere werden folgen.

Ein aus Zeitgründen von uns immer wieder aufgeschobenes Thema war der Newsletter. Dem Engagement unseres Redakteurs Benjamin Brückner verdanken wir es, dass wir im November 2016 die erste Ausgabe präsentieren konnten und unsere Abonnenten nun regelmäßig exklusive Kurzbeiträge mit Tipps und Empfehlungen zu den Themen Marketing, Social Media, Management etc. erhalten.

Übrigens haben wir kürzlich auf eine sichere Verbindung zu unserem Online-Magazin umgestellt und alle zwingend damit verbundenen technischen Anpassungen vorgenommen. Immerhin ist 2017 das Thema „Datenschutz“ ein kleiner redaktioneller Schwerpunkt bei uns – und Wasser predigen und Wein trinken ist definitiv nicht unser Ding.

Unsere Zahlen des Jahres: 250 und 3.000

Den 250. Artikel haben wir vergangenen Monat in unserem Online-Magazin veröffentlicht.

3.000 Follower vertrauen nunmehr unseren Nachrichten und Empfehlungen über Twitter.

Die nächsten Ziele vor Augen

Unser Facebook-Verantwortlicher Stefan Schütz arbeitet gemeinsam mit Dani Schenker an neuen Formaten, mit denen wir auch über diesen Kanal ein bisschen näher an unsere Community heranrücken können und das Gespräch suchen. Der nächste messbare Meilenstein, den unsere Fanpage in den kommenden Wochen erreichen wird, sind 1.000 „Gefällt mir“-Angaben.

Eine große Bereicherung ist es, seinen Online-Gesprächspartnern auch mal die Hand geben zu können und sich in lockerer Runde offline auszutauschen. Ein hervorragender Anlass, um den Zielbar-Stammtisch wieder aufleben zu lassen. Diesen wird es künftig alle drei Monate geben, davon vier pro Jahr in Leipzig. Das 3. Treffen dieser Art findet am 24. März 2017 in der Leipziger City statt. Außerdem wird es vermutlich auch einen Stammtisch in Nordrhein-Westfalen geben. Termine hierfür geben wir rechtzeitig bekannt.

Und neben einigen anderen Neuheiten, von denen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht zu viel verraten wollen, wartet eine fundamentale Veränderung auf Zielbar. Wer frühzeitig darüber informiert werden will, abonniert einfach unseren kostenlosen Newsletter. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Danke! an alle Beteiligten

Wir hoffen, dass wir euch, liebe Leserinnen und Leser, mit unserem Online-Magazin eine nützliche Wissensquelle zur Verfügung stellen, die euch neben praktischen Tipps auch zielführende Impulse mit auf den Weg gibt. Jedes einzelne Feedback von euch ist für uns alle Gold wert, um die Themen noch mehr auf eure Belange abstimmen zu können. Vielen Dank!

Ein ganz besonderen Dank geht an dieser Stelle an all diejenigen, die Zielbar von Anfang an begleiten und immer wieder ihre Verbundenheit zum Ausdruck bringen. Es zeigt uns, dass wir vieles richtig machen – und das macht uns mächtig stolz. Danke für diese Wertschätzung!

Liebe Gastautoren und Unterstützer! Gemeinsam mit euch haben wir eine solide Plattform geschaffen, von der wir alle nachhaltig profitieren können. Ihr haucht unserem Motto „Gemeinsam stark!“ eine gehörige Portion Lebenskraft ein. Diese Art der Zusammenarbeit ist bewundernswert und macht das Projekt zu etwas ganz Besonderem. Danke für euren Mut und euer Vertrauen! Dies auch ganz ausdrücklich im Namen unseres Chefredakteurs Andreas Quinkert, der sich seit Mitte 2015 durch ganz Deutschland skypt, telefoniert und chattet, um Termine und Inhalte mit unseren mittlerweile mehr als 50 Gastautoren abzustimmen.

Und überhaupt, was wäre Zielbar ohne ein funktionierendes Team mit einer Vielzahl aufeinander abgestimmter Zuständigkeiten dahinter?

An dieser Stelle ist es mir als Herausgeber ein starkes Bedürfnis, öffentlich ein riesengroßes Lob für euer Engagement auszusprechen. Tausendfaches Dankeschön für euren Teamgeist, euren Ehrgeiz und euer Vertrauen. Es ist der pure Wahnsinn, was wir hier gemeinsam – trotz dezentraler Hürden – auf die Beine gestellt haben. Es ist mir eine Ehre, mit euch gemeinsam an einem Strang ziehen zu dürfen!

Wir feiern drei Jahre Zielbar – Gemeinsam stark!
Rating: 4.78 9 Votes
Steve Naumann

Steve Naumann

Als begeisterter IT-Anhänger entwickelt Steve Naumann seit 1999 u. a. Webanwendungen auf Basis von PHP und Datenbanksystemen wie MySQL. Er betreibt mehrere eigene Webprojekte, unterstützt Kunden bei der Durchführung von strategischen Online-Marketing-Maßnahmen und ist Mitinitiator und Herausgeber von Zielbar.

8 Reaktionen zu “Wir feiern drei Jahre Zielbar – Gemeinsam stark!”

  1. Hans

    Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg und alles Gute für die nächsten Jahre.
    HG Hans

    Antworten
    1. Steve Naumann
      Steve Naumann

      Vielen Dank, Hans!

      Antworten
  2. Benjamin Brückner
    Benjamin Brückner

    Vielen Dank für die Erwähnung, Steve. Übrigens: Wir sind stets an Feedback zu unseren Newsletter-Ausgaben interessiert.

    Viele Grüße
    Benjamin

    Antworten
  3. Lutz Gosewisch

    Sagt mal, wie kommt Ihr auf diese Stundenzahl von 1,5 Millionen? Bei 3 Jahren komme ich auf 25.000. Die Minuten liegen bei > 1.500.000.

    Antworten
    1. Steve Naumann
      Steve Naumann

      Hallo Lutz,
      ich sag ja, Einstein hatte recht: Zeit ist relativ. :D
      Mensch, dass mir sowas passiert …
      Danke für den Hinweis!
      Beste Grüße
      Steve

      Antworten
      1. Andreas Quinkert
        Andreas Quinkert

        Kalkulierst du deinen Stundensatz auch so, Steve? ;-)

        Antworten
  4. Christian

    Glückwunsch und ich wünsche euch auch weiterhin viel Erfolg!

    Viele Grüße
    Christian

    Antworten
  5. Maximilian

    Tolle Seite! Ich schaue auch regelmäßig vorbei :) Danke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vielleicht auch interessant für dich?

x

Keine neuen Artikel mehr verpassen.

Kein Spam. Keine Weitergabe.
PLUS: Unser Newsletter mit exklusiven Inhalten, Insider-Tipps und Highlights → Bitte hier entlang!